Deine Privatsphäre ist uns wichtig! Deshalb verwenden wir Cookies für Funktionen wie Analyse, Tracking und Retargeting. Sie sammeln Informationen zu Deiner Nutzung von heycar und präsentieren Dir auf dieser Basis die passenden Inserate für Deine Suche. Welche Cookies Du zulassen möchtest, kannst Du jederzeit im Cookie Dashboard einstellen.

  1. Startseite
  2. Gebrauchtwagen
  • Beste Ergebnisse
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
  • Kilometerstand aufsteigend
  • Kilometerstand absteigend
  • Erstzul. aufsteigend
  • Erstzul. absteigend
Fiat
500L Trekking
  • Beste Ergebnisse
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
  • Kilometerstand aufsteigend
  • Kilometerstand absteigend
  • Erstzul. aufsteigend
  • Erstzul. absteigend

Wir haben 6 Fiat 500L Trekking mit Garantie in ganz Deutschland gefunden.

Automarke

Ausgewählt
Fiat
Alle Marken
Abarth
Alfa Romeo
ALPINA
Aston Martin
Audi
Bentley
BMW
Bugatti
Cadillac
Chevrolet
Chrysler
Citroën
Corvette
CUPRA
Dacia
Daihatsu
Dodge
DS Automobiles
Ferrari
Fiat
Ford
Honda
Hyundai
Infiniti
Isuzu
Iveco
Jaguar
Jeep
Kia
KTM
Lada
Lamborghini
Lancia
Land Rover
Lexus
Ligier
Lotus
Maserati
Mazda
McLaren
Mercedes
Microcar
MINI
Mitsubishi
Nissan
Opel
Peugeot
Piaggio
Porsche
Renault
Rolls-Royce
Seat
Skoda
smart
Ssangyong
Subaru
Suzuki
Tesla
Toyota
Volkswagen
Volvo
Wiesmann

Fiat Modelle

Alle Modelle
124 Spider (168)
500 (2077)
500C (579)
500L (130)
500L Living (4)
500L Trekking (6)
500S (66)
500X (425)
Bravo (3)
Doblo (255)
Ducato (296)
Fiorino (63)
Freemont (13)
Fullback (26)
Grande Punto (1)
New Panda (8)
Panda (297)
Punto (25)
Qubo (51)
Scudo (9)
Sedici (1)
Talento (170)
Tipo (714)

Standort

45127, Essen
80331, München
10115, Berlin

Erstzulassung

2011 - 2019
Nur Tageszulassungen

Budget

Gesamtpreis
mtl. Rate*
€5,000 bis €120,000+

Kilometerstand

0 KM - 150,000 KM

Zustand

Unfallfrei
Jahreswagen
Vorführwagen
1

Fiat 500L Trekking gebraucht: Minivan sucht Abenteuer

Diese sympathische Familienkutsche ist wie geschaffen für Menschen mit Freude am Erlebnis: Optisch hält Fiat an dem kugeligen Retro-Design der 500er-Reihe fest, die Zugehörigkeit ist unverkennbar.

Erst die spezifische Ausstattung verleiht dem Fiat 500L seine individuelle Note. Das großzügige Platzangebot und der geräumige Kofferraum laden zu spontanen Ausflügen ein. Kleine Abstecher auf die Schotterpiste? Kein Problem mit dem höher gelegten Fahrwerk und dem praktischen Rundum-Kratzschutz. Gleichzeitig erfüllt der Fiat 500L Trekking alle Ansprüche an ein nützliches Stadtauto.

Lust auf Freiheit: Großstadt-SUV mit Charme

Den Minivan 500L fertigt Fiat seit 2012. Er entspringt der Kultserie Fiat 500. Das „L“ in seinem Namen steht für Large – dieses Merkmal stand bei der Entwicklung im Mittelpunkt. Deshalb fällt die Großraumlimousine deutlich voluminöser aus als ihr kleiner Bruder.

2013 brachte Fiat das SUV 500L Trekking auf den Markt. Diese Ausführung stellt nicht nur genug Platz für eine komplette Familie zur Verfügung, sondern bringt zudem die nötige Ausstattung für Ausflüge in das leichte Gelände mit. Im Gegensatz zur Basisvariante 500L versahen die Italiener die Ausführung Trekking mit insgesamt 145 mm Bodenfreiheit, Schutzverkleidung und einer elektronischen Traktionskontrolle aus. Die bekannte Espressomaschine des 500L war ebenfalls bestellbar. Im NCAP-Crashtest erreicht der Fiat 500L Trekking fünf Sterne und damit die höchstmögliche Wertung. Mit der Modellpflege 2017 taufte Fiat den 500L Trekking um auf 500L Cross.

Fiat 500L Trekking – ein attraktiver Gebrauchtwagen

Der Fiat 500L Trekking wurde fast mit der kompletten 500L-Motorenpalette ausgestattet. Zur Wahl stehen mehrere Selbstzünder, Ottomotoren und eine LPG-Variante. Die 4-Zylinder-Dieselmotoren leisten 85 und 120 PS. Sie erreichen das maximale Drehmoment von 200 bis 320 Nm schon bei 1.500 und 1.750 U/min. Bei den Ottomotoren setzt Fiat ebenfalls auf Vierzylinder und auf einen turbogeladenen 2-Zylinder-Reihenmotor. Sämtliche Modelle werden über die Vorderachse angetrieben. Außer bei der 1,3-Liter-Dieselmaschine wurden ausschließlich 6-Gang-Schaltgetriebe verbaut. Beim 1,3-16-Multijet kommt entweder eine 5-Gang-Handschaltung oder das automatisierte 5-Gang-Dualogic zum Einsatz. Der kombinierte Kraftstoffverbrauch reicht bei den Benzinern von 4,8 bis zu 6,9 l Super. Bei den Dieselmodellen genügen 4,0 bis 4,6 l Kraftstoff. Bis auf die beiden ersten Dieselmotoren erfüllen alle Varianten die Abgasnorm Euro 6. Der Fiat 500L Trekking schafft eine Höchstgeschwindigkeit von 165 bis 189 km/h. Solide gefahren ist der Fünfsitzer ein zuverlässiger und sparsamer Begleiter. Beim Thema Sicherheit schneidet der Fiat 500L Trekking aus gutem Grund ausgezeichnet ab: Optional ist hier zusätzlich ein City-Notbremsassistent verfügbar. Serienmäßig bietet das Fahrzeug eine manuelle Klimaanlage mit Pollenfilter, 17-Zoll-Leichtmetallfelgen und ein kleines Kühlfach. Im Bereich der Sonderausstattungen stehen dem Käufer in einigen Gebrauchtwagen ein elektrisches Panorama-Glasschiebedach oder ein 520-Watt-Soundsystem zur Verfügung.

Sorglos kaufen: Gebrauchtwagen Fiat 500L Trekking

Alle Fahrzeuge bei heycar werden vor dem Verkauf gründlich gecheckt. Dafür stehen unsere Kfz-Händler mit einer umfangreichen Garantie. Diese umfasst mindestens den Motor, die Achsen und das Getriebe, oftmals noch weitere Komponenten. Alle Gebrauchtwagen sind höchstens acht Jahre alt und haben eine bisherige Laufleistung maximal 150.000 km auf dem Tacho.

Du möchtest deinen Fiat 500L Trekking lieber in Raten bezahlen? Unsere Partner passen die Finanzierung an deine Bedürfnisse an. Finde dein gebrauchtes Traumauto in unserer hochwertigen Auswahl!

** Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2 -Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2 -Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter  www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
***Dieser Pkw unterliegt der Differenzbesteuerung gem. § 25 a UStG. Die MwSt. wird in der Rechnung nicht ausgewiesen.