Deine Privatsphäre ist uns wichtig! Deshalb verwenden wir Cookies für Funktionen wie Analyse, Tracking und Retargeting. Sie sammeln Informationen zu Deiner Nutzung von heycar und präsentieren Dir auf dieser Basis die passenden Inserate für Deine Suche. Welche Cookies Du zulassen möchtest, kannst Du jederzeit im Cookie Dashboard einstellen.

  1. Startseite
  2. Gebrauchtwagen
  • Beste Ergebnisse
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
  • Kilometerstand aufsteigend
  • Kilometerstand absteigend
  • Erstzul. aufsteigend
  • Erstzul. absteigend
Rolls-Royce
Ghost
  • Beste Ergebnisse
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
  • Kilometerstand aufsteigend
  • Kilometerstand absteigend
  • Erstzul. aufsteigend
  • Erstzul. absteigend

Wir haben 4 Rolls-Royce Ghost mit Garantie in ganz Deutschland gefunden.

Automarke

Ausgewählt
Rolls-Royce
Alle Marken
Abarth
Alfa Romeo
ALPINA
Aston Martin
Audi
Bentley
BMW
Bugatti
Cadillac
Chevrolet
Chrysler
Citroën
Corvette
CUPRA
Dacia
Daihatsu
Dodge
DS Automobiles
Ferrari
Fiat
Ford
Honda
Hyundai
Infiniti
Isuzu
Iveco
Jaguar
Jeep
Kia
KTM
Lada
Lamborghini
Lancia
Land Rover
Lexus
Ligier
Lotus
Maserati
Mazda
McLaren
Mercedes
Microcar
MINI
Mitsubishi
Nissan
Opel
Peugeot
Piaggio
Porsche
Renault
Rolls-Royce
Seat
Skoda
smart
Ssangyong
Subaru
Suzuki
Tesla
Toyota
Volkswagen
Volvo
Wiesmann

Rolls Royce Modelle

Alle Modelle
Dawn (1)
Ghost (4)
Phantom (1)

Standort

45127, Essen
80331, München
10115, Berlin

Erstzulassung

2011 - 2019
Nur Tageszulassungen

Budget

Gesamtpreis
mtl. Rate*
€5,000 bis €120,000+

Kilometerstand

0 KM - 150,000 KM

Zustand

Unfallfrei
Jahreswagen
Vorführwagen
Scheckheftgepflegt
1

Rolls-Royce Ghost gebraucht bei heycar

Wer nach einem Gebrauchtwagen mit noblem Charakter sucht, der entscheidet sich für das sportliche Einstiegsmodell der traditionsreichen britischen Luxus-Marke.

Charakteristisch für einen Rolls-Royce ist der senkrecht stehende, markante Kühlergrill. Darüber befindet sich der als „Emily“ bekannte, stehende Engel – die klassische Kühlerfigur von Rolls-Royce. Ihr offizieller Name lautet „Spirit of Ecstasy“. Den sportlichen Akzent setzen zusätzliche Lufteinlässe unterhalb des Stoßfängers. Das schräg nach hinten verlaufende Dach verleiht dem Auto den sportlichen Charme eines Coupés.

Rolls-Royce Ghost – Gebrauchtwagen mit Esprit

Der Rolls-Royce Ghost blickt auf eine lange Tradition zurück. Bereits im Jahr 1906 bot die britische Luxusmarke ein erstes Modell namens Silver Ghost an. Während dieses Modell später durch die Reihe Rolls-Royce Phantom abgelöst wurde, knüpft der Hersteller seit 2010 wieder an diese Tradition an. Da Rolls-Royce heute eine Marke des BMW-Konzerns ist, bildet die BMW-7er-Reihe die technische Basis für den Ghost. Mit seiner speziellen Karosserie, dem großen Radstand und der breiten Spur unterscheidet sich der Ghost jedoch deutlich vom 7er BMW. Die Herstellung erfolgt in enger Zusammenarbeit der BMW-Werke München und Dingolfing mit dem britischen Werk Goodwood. Neben der Grundversion steht der Rolls-Royce Ghost auch in einer Langversion als Ghost EWB zur Verfügung. Im Rahmen einer Modellüberarbeitung im Jahr 2014 erfolgten kleine Veränderungen im Bereich der Front. Der Rolls-Royce Ghost Series II unterscheidet sich durch neu gestaltete LED-Scheinwerfer sowie eine veränderte Motorhaube und angepasste Lufteinlässe vom Ursprungsmodell.

Rolls-Royce Ghost – Technik und Ausstattung

Mit 12 Zylindern leistet der 6,4 Liter große V-Motor des Ghost 570 PS. In der ab 2016 angebotenen Version Ghost Black Badge beträgt die Leistung durch ein höheres Drehmoment 612 PS. Serienmäßig ist das Automatikgetriebe mit acht Gängen. Trotz seiner Größe und seines Gewichts von rund 2.500 Kilogramm benötigt der Rolls-Royce Ghost nur 4,9 Sekunden bis zu einer Geschwindigkeit von 100 Stundenkilometern. Die abgeregelte Höchstgeschwindigkeit beträgt 250 km/h. Mit einem durchschnittlichen Kraftstoffverbrauch von 14 Litern Super entstehen CO2-Emissionen von 327 Gramm pro Kilometer. Seit der Modellpflege im Jahr 2014 ist der Rolls-Royce Ghost außerdem mit der GPS-unterstützten 8-Gang-Automatik ausgestattet. Diese Technik ermöglicht einen vorausprogrammierten Gangwechsel abhängig von der Fahrtroute. Eine Leistungssteigerung des Motors führt ab Baujahr 2014 zu einer Leistung von 601 PS. Eine der Besonderheiten des Ghost stellt die inzwischen beleuchtete Kühlerfigur dar. Die Ausstattung richtet sich bei Rolls-Royce traditionell nach den Kundenwünschen. Das Interieur des Ghost ist zu einem großen Teil handgefertigt. Zur klassischen Ausstattung gehören zwei Regenschirme, die in die vorderen Türen integriert sind. Charakteristisch für die Marke sind zudem die Türen zum Fond. Sie öffnen entgegengesetzt zur Fahrtrichtung und bieten damit eine große Einstiegsöffnung. Zum Verschluss der Türen reicht ein Knopfdruck.

Rolls-Royce Ghost – zuverlässig bei heycar

Wenn du einen Rolls-Royce Ghost gebraucht kaufen möchtest, findest du zuverlässige Fahrzeuge bei heycar. Bei heycar bieten nur geprüfte Händler Gebrauchtwagen an. Daher erhältst du auf deinen Rolls-Royce Ghost Gebrauchtwagen unabhängig vom Alter eine Garantie auf Motor, Getriebe und Achsen. Diese gewährt der Hersteller, der Händler oder der Versicherer. Bei heycar bieten Händler ausschließlich Gebrauchtwagen mit einem Höchstalter von acht Jahren an, die zudem stets weniger als 150.000 Kilometer gelaufen sind.

** Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2 -Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2 -Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter  www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
***Dieser Pkw unterliegt der Differenzbesteuerung gem. § 25 a UStG. Die MwSt. wird in der Rechnung nicht ausgewiesen.