Filter

Bereits verkauft

Jeep Compass 2.2 I CRD 4x2

Bereits verkauft

Jeep Compass 1.4 MultiAir Limited

Bereits verkauft

Jeep Grand Cherokee 3.0 CRD SUMMIT

Deine Vorteile

heycar bietet Dir geprüfte Gebrauchte - direkt vom Händler und höchstens 8 Jahre alt.

Geht’s noch besser? Auf jeden Fall: Denn unsere Autos haben höchstens 150.000 Kilometer auf dem Zähler und sind ausnahmslos garantiefähig. Deshalb findest Du bei heycar die besten Gebrauchtwagen jeder Klasse.

Bereits verkauft

Jeep Renegade 1.6 E-torQ Night Eagle

Bereits verkauft

Jeep Renegade 1.6 E-torQ Night Eagle
1...

Jeep Gebrauchtwagen – Absolute Sicherheit

Ein Jeep Gebrauchtwagen ist robust und stabil. Gebrauchtwagentests bestätigen dies und geben der Marke rundum gute Bewertungen.

Insgesamt gibt es beim Jeep Gebrauchtwagen auch nach Jahren nicht viel zu bemängeln. Sicherheit wird bei diesem Fahrzeug großgeschrieben und auch Crashtests zeigen dies regelmäßig mit Bestwertungen. Das Fahrzeug bietet mit Insassen- und Fußgängerschutz eine umfassende Sicherheitsausstattung. Auch die Preise des Jeep Gebrauchtwagen sind bei einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis stabil. Ein Jeep Gebrauchtwagen überzeugt insbesondere mit seinem großen, bulligen Äußeren und den bis ins Detail durchdachten technischen Eigenschaften.

Charakter-Design des Jeep Gebrauchtwagen

Typisch charakteristische Designmerkmale des Jeep Gebrauchtwagen sind der Kühlergrill mit den sieben Lüftungsschlitzen und die trapezförmigen Radhäuser. Die Trapezform wird im Innenbereich beibehalten, denn auch die Mittelkonsole ist typischerweise so eingefasst. Der traditionelle Beifahrer-Haltegriff bietet bei besonders rasanten Geländefahrten zusätzlichen Halt. Der Jeep setzt sich gekonnt als Gelände- und Freizeit-Auto in Szene, aber auch für Familien ist er als Gebrauchtwagen bestens geeignet. Der geräumige Innenraum bietet viel Platz und vor allem der Kofferraum hält einiges an Stauraum für Gepäck bereit. Selbst Ski- oder Kletter-Ausrüstungen können problemlos transportiert werden. Die Marke setzt sich stets für die Entwicklung neuer Technologien ein, denn Innovation und Sicherheit werden bei Jeep großgeschrieben. Wer sich einen Jeep Gebrauchtwagen kauft, fühlt sich sicher und ist es auch.

Jeep – Die Anfänge

Wer „Jeep“ sagt, meint oft Geländewagen. Die Marke hat es geschafft für das Produkt zu stehen und wurde so zum Gattungsnamen. Der Ursprung des Wortes „Jeep“ bleibt allerdings ungeklärt. Es wird jedoch vermutet, dass sich der Name aus der Abkürzung „GP“ entwickelte, welche für General Purpose also „Allzweck“ steht. Den Anfang machte das Unternehmen mit der Firma American Bantam, die 1938 Ihr erstes Fahrzeug vorstellte. Zunächst produzierte Jeep Fahrzeuge für die Armee, 1945 wurden dann erste Fahrzeuge für die Zivilbevölkerung hergestellt. Kurz darauf erhielt Jeep die Rechte für den Eigennamen und gehört seit 1987 zum Chrysler Konzern. Der Jeep Gebrauchtwagen ist ein Auto mit Geschichte. Wir haben ihn mit seinem robusten Äußeren und dem kraftvollen Motor in unser Herz geschlossen.

** Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2 -Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2 -Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter  www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
***Dieser Pkw unterliegt der Differenzbesteuerung gem. § 25 a UStG. Die MwSt. wird in der Rechnung nicht ausgewiesen.