Alle Modelle und Angebote für den
Opel Combo

Als das Unternehmen Opel 1862 gegründet wurde, fokussierte sich der Gründer Adam Opel noch auf Nähmaschinen. Ab 1898 startete Opel dann mit der Produktion von Motorrädern und Lastkraftwagen. Heutzutage stellt die Marke aus Rüsselsheim beliebte Modelle in alles Klassen her, so auch den Opel Combo, der sich als multifunktioneller Hochdachkombi gegen namhafte Konkurrenz behauptet. Hier erfährst du alles über die Modelle des Opel Combo und ihre Preise.

Wir haben 192 Opel Combo mit Garantie gefunden.

Opel Combo Life h
Opel ComboCombo Life Elegance, Keyless, PDC v+h, R-Kamera
  • 6% reduziert a
  • EZ  11/21
  • 131 PS
  • Diesel
  • Automatik
  • 18 KM
  • 5,2l/100km (komb.)**
  • 125 g CO2/km (komb.)**
a Rabatt ist im dargestellten Preis bereits enthalten.
Aachen
35.990 €
33.990 €
inkl. MwSt.
Opel Combo Life E
Opel ComboCombo Life E Elegance, R.-Kamera, Sitzheizung
  • 7% reduziert a
  • EZ  03/21
  • 131 PS
  • Diesel
  • Schaltgetriebe
  • 4.200 KM
a Rabatt ist im dargestellten Preis bereits enthalten.
Aerzen
32.990 €
30.690 €
inkl. MwSt.
Opel Combo 1.2 Life Edition Plus 110
Opel ComboCombo Life Edition Plus 1.2 110 PS, Shz, Pdc h.
  • 7% reduziert a
  • EZ  02/22
  • 110 PS
  • Benzin
  • Schaltgetriebe
  • 10 KM
  • 5,7l/100km (komb.)**
  • 130 g CO2/km (komb.)**
a Rabatt ist im dargestellten Preis bereits enthalten.
Aachen
28.990 €
26.990 €
inkl. MwSt.

Robust und vielseitig: Das Exterieur der Opel Combo-Modelle

Das Exterieur des Opel Combo unterscheidet sich je nach Modell. Insgesamt gibt es drei verschiedene Ausführungen des Hochdachkombis, die prinzipiell in der Nutzung als Pkw oder Nutzfahrzeug unterschieden werden können:

Combo Life: Die Pkw-Variante des Hochdachkombis ist mit seinen bis zu drei Sitzreihen und sieben Sitzen besonders gut für Familien geeignet.

Combo Cargo: Die Cargo-Variante ist besonders für gewerbliche Einsätze geeignet. In dieser Version entfallen die hinteren Sitzreihen, sodass der Hochdachkombi einen großen Laderaum bieten kann. Insgesamt ist der Opel Combo Cargo ein robuster und vielseitiger Kastenwagen mit viel Stauraum, einer Fahrerkabine, Schiebetüren und verschlossenem Fenster im Lagerraum.

Combo Cargo Doppelkabine: Sie bietet deiner Firma mit 5 Sitzen mehr Platz für Personentransport und dennoch einen abgetrennten Laderaum für Waren und Ausrüstung.

Ein besonderer Unterschied ist auch der jeweilige Radstand der Modelle. Dieser kann je nach Modell zwischen 2.785 und 2.977 Millimeter liegen. Sowohl von den Opel Combo Life- als auch von den Combo Cargo-Modellen gibt es eine XL-Variante mit mehr Radstand, die somit nicht nur mehr Platz im Innenraum bietet, sondern auch ein stabileres Fahrverhalten auf der Straße ermöglicht.

FAQs

Was kostet ein Opel Combo?

Der Preis eines Opel Combo für das Modell Life beginnt bei etwa 22.000 Euro, während der Combo Cargo einen Listenpreis von rund 17.900 Euro hat. Gebraucht beginnen die Preise für einen Opel Combo Cargo bei den Händlern von heycar bei etwa 7.000 Euro und die des Familien-Pkws Combo Life bei rund 9.000 Euro.

Wann ist der Opel Combo das richtige Fahrzeug für dich?

Sind Flexibilität, viel Stauraum und Komfort für dich bei einem Fahrzeug wichtig? Dann ist der Hochdachkombi Opel Combo genau dein Modell. Während der Combo Life Platz für bis zu sieben Sitze und damit für eine große Familie oder gar eine halbe Fußballmannschaft bietet, deckt der Opel Combo Cargo mit seinem abgetrennten Laderaum die gewerbliche Seite des Einsatzspektrums des Fahrzeugs ab.

Welches ist das beste Opel Combo Modell, bzw. die beste Motorisierung?

Es stehen viele Combo-Modelle zur Auswahl und da jedes eine andere Zielgruppe anvisiert, ist es unwahrscheinlich, dass du ein Modell finden wirst, das all deine Ansprüche erfüllt. Ein Modell mit Vierradantrieb ist zB ungeeignet, wenn du viel auf der Autobahn unterwegs sein wirst, da die Treibstoffkosten einfach zu hoch sein werden. Was der Combo am besten macht, ist lange Strecken mit Leichtigkeit abdecken, weshalb wir die LE-Version empfehlen würden, die ein Navi und weitere High-Tech Ausstattungen mit sich bringt. Die Motoren sind alle auf ihre eigene Weise großartig, aber der beste Allrounder ist der 100PS 1,5-Liter-Diesel-Motor. Er bietet eine tolle Mischung aus Verbrauch und Leistung.

Flexibel und individuell: Das Interieur der Opel Combo-Modelle

Als Hochdachkombi ist der Opel Combo absolut flexibel und für alle Anlässe gewappnet. Egal ob für den Einsatz als Pkw oder als Nutzfahrzeug: Wer viel Platz für Sitze im Innenraum des Fahrzeuges braucht, kann zum Beispiel im Opel Combo Life bis zu sieben Sitze unterbringen. Alternativ sind fünf Sitze und etwas mehr Stauraum möglich. Deinen Vorstellungen sind bei diesem Pkw keine Grenzen gesetzt.

Wer sich für die Combo Cargo-Fahrzeuge entscheidet, hat auf jeden Fall einen abgetrennten Lagerraum, was vor allem für den Transport von Werkzeug oder anderen Gegenständen durchaus hilfreich ist. Immerhin kann dieses im Lagerraum sicher befestigt werden, sodass nichts in den Passagierbereich vordringen kann. Außerdem gibt es für dieses Modell eine Variante mit einem erhöhten Lagerraum.

Bei der familienfreundlichen Pkw-Variante des Hochdachkombis kannst du aus vier verschiedene Ausstattungen wählen:

Life: Die Basisausstattung des Opel Combo bietet unter anderem eine Schiebetür, Klappfenster, beheizbare Seitenspiegel und ein 3,5-Zoll Fahrerinfodisplay.

Edition: Die etwas gehobene Edition-Ausstattung verfügt schon über eine manuelle

Klimaanlage, Multimediaradio, Stoßfänger und Türgriffe in Fahrzeugfarbe. Zudem sind hier auf beiden Seiten Schiebetüren verbaut.

Elegance: Die Elegance-Ausführung legt unter anderem mit LED-Tagfahrlicht, Nebelscheinwerfern und 180 Grad Rückfahrkamera Fokus auf Fahrkomfort.

Ultimate: Der Opel Combo Life in der Ultimate-Ausstattung setzt unter anderem mit elektrische Parkbremse, Einparkhilfe vorne und hinten und Toter-Winkel-Warner voll auf Sicherheit.

Zahlen, Daten & Fakten: Technische Details der Opel Combo-Modelle

Insgesamt stehen bei den aktuellen Combo Life-Modellen zwei Benziner und zwei Motoren mit Diesel zur Wahl. Die Nennleistung liegt bei allen Modellen zwischen 102 PS und 130 PS und das bei einem Kraftstoffverbrauch zwischen 5,1 Liter und 7,2 Liter sowie einer CO2-Emission zwischen 134 und 163 g/km. Für den Combo Cargo gibt es zwei Benziner und vier Motoren mit Diesel, während der Cargo XL mit dem erhöhten Lagerraum nur mit drei Dieselmotoren zur Verfügung steht. Die Leistung liegt hier zwischen 76 PS und 130 PS, der Kraftstoffverbrauch im Bereich von 3,8 bis 7,3 Litern und die CO2-Emission zwischen 106 und 169 g/km.

Teaser image

Finde deinen eigenen Opel Combo

Mit heycar kommt ihr ganz einfach zum perfekten auto. Mit Garantie, rundum geprüft und nur von ausgewählten Händlern.

Teaser image

Mehr Geld für deinen Opel Combo

Verkaufe jetzt dein altes Auto zu Top-Preisen auf heycar. Komplett stressfrei und nur an geprüfte Händler.

Mit Klick auf "Einverstanden" stimmst du zu, dass wir Deine Nutzung unserer Plattform durch Cookies und andere Technologien (von heycar und Dritten) nachverfolgen, um deine Nutzungserfahrung und dir angezeigte Werbung zu analysieren und personalisieren (mehr Details).

Du stimmst damit auch zu, dass deine Daten hierbei ohne geeignete Datenschutzgarantien an Partner in sog. Drittländern übermittelt werden können, die kein angemessenes Datenschutzniveau bieten, wie z.B. die USA aufgrund staatlicher Zugriffsmöglichkeiten.

Alternativ kannst du deine Einstellungen im Cookie Dashboard jetzt und jederzeit später individuell anpassen.

Details anzeigen