Alle Ausstattungsvarianten und Modelle für den
Mazda CX-3

Der japanische Automobilhersteller Mazda überzeugt immer wieder mit spektakulären Konzepten und bringt uns somit immer wieder zum Staunen. Damit einher gehen nicht nur günstige Leasingoptionen: auch die Designsprache der derzeitige Fahrzeugpalette wirkt bei jeder gebauten Karosserieform einheitlich und trotzdem spektakulär. Die aktuelle Motorengeneration revolutioniert mit der Skyactiv Technologie den herkömmlichen Kolbenmotor, indem sie Benzinmotoren mit einigen Vorteilen des Diesels kombiniert, um so den Verbrauch zu optimieren.

Der Kompakt-SUV strotzt mit seiner Ausstattungsliste der Oberklasse

Den CX-3 produziert Mazda seit dem Jahr 2015. Im Jahr 2018 erhielt er ein umfangreiches Facelift. Der CX-3 ist Mazdas derzeit kleinstes SUV. Die Kodo genannte Formsprache der Karosserie strahlt durch die verspielten Wellen und Falze schon im Stand Dynamik aus.

Der Innenraum wiederum spiegelt ein zweites Mazda-Konzept wider: Jinba Ittai. Mazda will hiermit die Harmonie zwischen Fahrer und Fahrzeug zum Ausdruck bringen. Der Innenraum wirkt dadurch sehr aufgeräumt. Das Bedienkonzept ist durchdacht und intuitiv, alle Bedienelemente sind auf den Fahrer ausgerichtet. Viele Details erleichtern und verbessern den Alltag mit dem Fahrzeug.

Bis 2018 gab es den CX-3 in vier Ausstattungslinien: Prime, Center, Exclusive und Sports. Bereits die Prime-Line konnte dabei mit Features wie Start-/Stop-Knopf und-automatik, Klimaanlage, Fahrdynamikregelung, elektronischer Parkbremse und einem Audiosystem mit AUX- und USB-Anschluss punkten. Ab der Center-Line gab es unter anderem einen zusätzlichen City-Notbremsassistent mit Fußgängererkennung, eine Geschwindigkeitsregelanlage, Leichtmetallfelgen, Klimaautomatik und das M2D genannte Multimediasystem mit 7‘‘ Farbdisplay, Freisprecheinrichtung, CD-Player und Smartphone-Anbindung.

Die Exclusive-Line ergänzte dies zusätzlich um den Ausparkassistenten RCTA, Spurhalte- und Wechselassistenten, DAB-Tuner, Einparkhilfe und LED-Scheinwerfer. In der Topausstattung Sport-Line schließlich rundeten Head-up-Display, Schaltwippen für das Automatikgetriebe, 18‘‘-Leichtmetallfelgen, Rückfahrkamera und ein SD-Navigationssystem die, für die Klasse außergewöhnlich umfangreiche, Ausstattung ab. Insgesamt standen hier zwei Benziner mit 121 und 150 PS sowie ein 115 PS Diesel zur Verfügung. Ab der Center-Line konnte man alternativ zum 6-Gang-Schaltgetriebe auch ein ebenso viele Stufen umfassendes Automatikgetriebe wählen.

FAQs

Was kostet ein Mazda CX-3?

Bei Markteinführung lag der Basispreis für einen Mazda CX-3 Neuwagen bei 17.990,00 Euro für ein Modell in der Basisausstattung. Ein voll ausgestattetes Exemplar der Sports Line schlug mit 31.530,00 Euro zu Buche.

Nach dem Facelift verteuerte sich der Grundpreis des Neuwagens auf dem Papier zwar auf 20.851,00 Euro. Dafür ist die Serienausstattung allerdings auch wesentlich umfangreicher geworden. Vergleicht man den Preis mit der Center-Line aus den ersten Modelljahren, ist das Fahrzeug mit dem Facelift sogar günstiger geworden. Auch in der Vollausstattung wird der Mazda CX-3 preiswerter. Dieser enthält dafür aber keinen Dieselmotor mehr.

Bei heycar gibt es den innovativen und schicken Mazda CX-3 natürlich für deutlich weniger. So beginnen die Preise für Fahrzeuge der ersten Jahre in der Ausstattung Prime-Line schon deutlich unter 13.000,00 Euro. Auch höhere Ausstattungen wie die Exclusive-Line sind günstig zu haben. Mit etwas Glück gibt es diese für nur wenige hundert Euro mehr. Modelle nach dem Facelift und mit nahezu Vollausstattung beginnen knapp über 25.000,00 Euro.

Wann ist der Mazda CX-3 das richtige Fahrzeug für dich?

Der Mazda CX-3 ist das richtige Fahrzeug für dich, wenn du Wert auf viel Ausstattung zu günstigen Preisen legst und auch in der Kompaktklasse gerne ein technisch hochwertiges Fahrzeug fährst. Zudem ist der CX-3 mit seinem auffallenden Design ein absoluter Hingucker. Die Motoren überzeugen durch ausgeklügelte und einzigartige Technik. Das Fehlen eines Dieselmotors bei den neueren Modellen fällt dabei so nicht wirklich ins Gewicht.

Der Mazda CX-3 in Wandlung

Seit dem Facelift 2018 hat Mazda seine Ausstattungspolitik für den CX-3 radikal vereinfacht. Derzeit gibt es das Fahrzeug ausschließlich in einer Basisausstattung und auch nur mit einem einzigen Motor aus der Skyactiv Reihe. Diese Ausstattung kann um weitere Optionspakete ergänzt werden.

Die Basisausstattung des Mazda CX-3 umfasst jetzt unter anderem immer ein City-Notbremsassistent mit Fußgängererkennung, eine Geschwindigkeitsregelanlage, einen Skyactiv Motor mit Stopp-/ Start-System, eineKlimaautomatik, 16‘‘-Leichtmetallfelgen, beheizbare und elektrisch einklappbare Außenspiegel, Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung sowie das neue MazdaConnect Multimediasystem mit 7‘‘-Display, DAB+-Tuner, MP3-fähjigem CD-Player, AUX- und USB-Anschluss, Bluetooth Freisprecheinrichtung sowie Apple CarPlay und AndroidAuto.

Zum Mazda CX-3 kann man die Ausstattungsvariante Selection hinzubuchen. Dieser Benziner umfasst unter anderem die Ausparkhilfe RCTA, LED-Scheinwerfer, getönte Seitenscheiben, Allradantrieb, Licht- und Regensensor und das SD-Navigationssystem. Hat man dieses Paket ausgewählt, kann man es noch mit dem Technik-Paket bestehend aus 18‘‘-Leichtmetallfelgen, Designapplikationen innen und außen, Einparkhilfe vorne, Head-Up-Display, schlüssellosem Zugang und Rückfahrkamera sowie einer Lederausstattung samt Elektrischer Sitzverstellung ergänzen.

Als Motor gibt es derzeit ausschließlich einen 121 PS starken Vierzylindermotor mit Mazdas SkyActiv Technologie, wahlweise mit Schalt- oder Automatikgetriebe. Interessantes Detail: In der Version als Schaltwagen verfügt der Motor über eine automatische Zylinderabschaltung. Hierdurch gelingt es, den Verbrauch von 6,0l/100km in der Automatikversion auf 5,3l/100km zu reduzieren.

Teaser image

Finde deinen eigenen Mazda CX-3

Mit heycar kommt ihr ganz einfach zum perfekten auto. Mit Garantie, rundum geprüft und nur von ausgewählten Händlern.

Andere Mazda Modelle

Teaser image

Mehr Geld für deinen Mazda CX-3

Verkaufe jetzt dein altes Auto zu Top-Preisen auf heycar. Komplett stressfrei und nur an geprüfte Händler.

Mit Klick auf "Akzeptieren" erteilst du uns deine Einwilligung, dass wir deine Nutzung unserer Plattform durch Cookies und andere Technologien (von heycar und Dritten) nachverfolgen, um deine Nutzungserfahrung und dir angezeigte Werbung zu analysieren und personalisieren (mehr Details).

Du stimmst damit auch zu, dass deine Daten hierbei ohne geeignete Datenschutzgarantien an Partner in sog. Drittländern übermittelt werden können, die kein angemessenes Datenschutzniveau bieten, wie z.B. die USA aufgrund staatlicher Zugriffsmöglichkeiten.

Alternativ kannst du deine Einstellungen im Cookie Dashboard jetzt und jederzeit später individuell anpassen. Willst du keine Einwilligung erteilen, dann klick bitte .

Details anzeigen