Alle Ausstattungsvarianten und Modelle für den
Ferrari 488 GTB

Mit dem Ferrari 488 GTB stellte der italienische Automobilhersteller einen PS starken Mittelmotor-Sportwagen vor, der von Jahrzehnten an Erfahrung profitiert. Denn schon in den 70er-Jahren rollten die ersten Modelle mit einem Achtzylindermotor vom Band. Der Ferrari 488 ist dann im Jahr 2015 erschienen und profitiert seither von modernen und neuen Entwicklungen. Bis zum Produktionsstopp im Jahr 2019 produzierte Ferrari eine Vielzahl an als Coupés sowie als Cabriolets, die noch heute auf dem Gebrauchtwagenmarkt verfügbar sind.

Die Basis- und Sonderausstattung des Ferrari 488 GTB Modells

Der Ferrari 488 GTB bildet den Coupé der Baureihe und verkörpert all das, wofür ein Sportwagen von Ferrari zu stehen hat. Die flache, schnittige Karosserie des Modells kündigt schon von Weitem an, dass es sich hierbei um ein Hochleistungsfahrzeug handelt. Hinzu stoßen noch die markanten Nebelschlussleuchten und die Edelstahl-Sportauspuffanlage mit doppelten Abgasklappen, um den Formel-1-Look zu vollenden. An möglichen Farben steht dir eine Palette unterschiedlichen Tönen zur Auswahl, jedoch setzt Ferrari seinen Schwerpunkt wie gewohnt auf das typische Rot. Dieses Mal ist mit der Lackierung „Rosso Corsa Metallizzato“ eine völlig neue Nuance mit von der Partie. Auch im Inneren des Ferrari 488 GTB erinnert nur wenig an einem herkömmlichen Personenkraftwagen. So fallen von Beginn an die vielen Carbonelemente auf, die sich auch rund um das Lenkrad befinden. Neben den klassischen Hebeln für Scheibenwischer und Blinker findest du dort auch den Startknopf und die Justierung für die Adaptivdämpfer. Ferner hast du die Wahl zwischen den Fahrprogrammen “Wet”, “Sport”, “Race” und “ESC off”. So bist du in Alltagssituationen als auch auf der Rennstrecke gleichermaßen gut aufgestellt. 

Neben der Serienausstattung kannst du den Ferrari 488 GTB mit noch vielen weiteren Elementen ausstatten. Der Schwerpunkt liegt dabei auf einer großen Anzahl an optischen Individualisierungen. So stehen dir für das Exterieur weitere individuelle Speziallackierungen für die Karosserie sowie Spezialbehandlungen für die diversen Carbonelemente zur Auswahl. Im Interieur sind ebenso optionale Elemente wie die Schalensitze aus Carbon oder ein umfangreiches Soundsystem möglich. Darüber hinaus beinhaltet die Sonderausstattung auch zusätzliche Assistenten wie eine Rückfahrkamera, ein Kurvenlicht oder eine Sitzheizung.

FAQs

Wie viel kostet der Ferrari 488 GTB neu und als Fahrzeug zweiter Hand beim Händler?

Da sich der Ferrari 488 GTB nicht länger in der laufenden Produktion befindet, fahren auch keine neuen Modelle mehr vom Band. Jedoch ist festzuhalten, dass der Preis für ein neues Modell bei gut 205.000 Euro begann. Mit allen möglichen Sonderausstattungen waren sogar knapp 288.000 Euro möglich. Bei unseren Händlern kannst du nun schon deutlich günstigere Angebote finden. Dort beginnen die Angebote für einen Gebrauchtwagen bei gut 175.000 Euro.

Wann ist der Ferrari 488 GTB das richtige Fahrzeug für dich?

Der Ferrari 488 GTB ist genau das richtige Fahrzeug für dich, wenn du auf der Suche nach mehr als nur einem herkömmlichen Personenkraftwagen bist. Denn das PS starke Fahrzeug stellt den Fahrspaß an erste Stelle. Daher ist das Modell für abenteuerlustige Singles und kinderlose Paare sowie für weitere Fahrer geeignet, die einen anspruchsvollen Zweitwagen  suchen.

Teaser image

Finde deinen eigenen Ferrari 488 GTB

Mit heycar kommt ihr ganz einfach zum perfekten auto. Mit Garantie, rundum geprüft und nur von ausgewählten Händlern.

Andere Ferrari Modelle

Technische Daten: CO2-Emissionen, Kraftstoffverbrauch und Besonderheiten

Der Ferrari 488 GTB ist ein Benziner und zudem die Basisversion seiner Baureihe. Trotzdem mangelt es ihm nicht an Leistung, denn unter der durchsichtigen Haube verbirgt sich ein 670 PS starker V8-Motor, der keine Kompromisse macht. So beschleunigt er dich in nur 3,1 Sekunden von Null auf 100. Selbst die Marke von 200 Sachen ist in gerade mal 8,7 Sekunden überwunden, nur um dann eine Höchstgeschwindigkeit von 330 km/h zu erreichen. Das maximale Drehmoment des Motors beträgt dabei 760 Nm bei 3000 Umdrehungen die Minute. So kommt der Benziner insgesamt auf einen Kraftstoffverbrauch in Höhe von 11,4 Litern und seine Emissionen belaufen sich auf 260 Gramm CO2. Weiterhin verfügt der Motor über einen Turbolader, ein Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe und einen Heckantrieb.

Ferrari 488 GTB Varianten

Teaser image

Mehr Geld für deinen Ferrari 488 GTB

Verkaufe jetzt dein altes Auto zu Top-Preisen auf heycar. Komplett stressfrei und nur an geprüfte Händler.

Mit Klick auf "Akzeptieren" erteilst du uns deine Einwilligung, dass wir deine Nutzung unserer Plattform durch Cookies und andere Technologien (von heycar und Dritten) nachverfolgen, um deine Nutzungserfahrung und dir angezeigte Werbung zu analysieren und personalisieren (mehr Details).

Du stimmst damit auch zu, dass deine Daten hierbei ohne geeignete Datenschutzgarantien an Partner in sog. Drittländern übermittelt werden können, die kein angemessenes Datenschutzniveau bieten, wie z.B. die USA aufgrund staatlicher Zugriffsmöglichkeiten.

Alternativ kannst du deine Einstellungen im Cookie Dashboard jetzt und jederzeit später individuell anpassen. Willst du keine Einwilligung erteilen, dann klick bitte .

Details anzeigen