heycar Ladeanimation mit Herzbildheycar Ladeanimation mit Autobild

Citroën C4

Citroen hat mit dem C4 ein alltagstaugliches Fahrzeug geschaffen, dass Familien ebenso anspricht wie Unternehmen. Der C4 ist nicht zu verwechseln mit dem C4 Picasso, was das SUV aus dem Hause Citroen ist, oder dem C4 Cactus, das als Kombilimousine konstruiert ist. In der Basis wurde der Citroen C4 als Kombicoupé entworfen, das auf dem Peugeot 307 beruht, von dem etliche Bauteile stammen. Diese Teile waren fast alle einzeln im Werbespot für den C4 zu sehen, denn dazu verwandelte sich der Personenwagen in Nachahmung an einen Hollywood-Erfolg in einen Roboter.

Wir haben 0 Citroën C4 mit Garantie gefunden.

Ausstattungsvarianten für den Citroen C4 in Deutschland

Die Basis bezeichnet Citroen als Attraction. Zur Serienausstattung gehören unter anderem die Klimaanlage und sechs Airbags. Etwas komfortabler wird es im C4 Tendance. Der wartet mit 16-Zoll-Leichtmetallrädern, zusätzlichen Chromleisten und einem schwarz lackierter Heckspoiler auf. Als Exclusive weht ein Hauch von Luxus durch den C4. Das beginnt mit den 17-Zoll-Leichtmetallrädern und führt bis zur teilweise aus Leder bestehenden Innenausstattung sowie Massagesitzen für Fahrer und Beifahrer. Das C4 Hatchback unterscheidet sich deutlich von den Modellen der Mitbewerber, insbesondere im Bereich Komfort. Obwohl das Design eine gewisse Ähnlichkeit nicht verleugnen kann, ist der Citroen C4 kein Crossover oder gar ein Kompakt-SUV, wie gelegentlich zu Unrecht behauptet wird. Fest steht aber, dass die erhöhte Karosserie das Einsteigen erleichtert. Zudem haben die Ingenieure den zusätzlichen Platz genutzt und Federn mit langem Federweg eingebaut, was Zusammen mit der Bereifung für reichlich Fahrkomfort sorgt.

FAQs

Was ist der Preis des Citroen C4?

Citroen offeriert den Basis-C4 bereits für gut 16.000 Euro, allerdings mit wenigen Extras. Ein gut ausgestatteter C4 aus der Linie Exclusive kann schnell die Schallmauer von 30.000 Euro überschreiten. Sparen kannst du beim Preis, wenn du einen gebrauchten Citroen C4 Sondermodell Business Class mit reichlich Zubehör in deine Überlegungen einbeziehst. Den findest du bei heycar für unter 8.000 Euro, was eine Ersparnis von etwa 15.000 Euro ausmacht.

Wann ist der Citroen C4 das richtige Fahrzeug für dich?

Wenn du nicht mit dem Strom schwimmen willst und ein Fahrzeug aus der Kompaktklasse mit eigenem Charakter und außergewöhnlichem Charme suchst, ist der C4 ganz sicher eine gute Idee. Zudem findest du mit diesem Citroen ein Fahrzeug, dass beruflich und privat flexibel verwendet werden kann. Die Fahrleistungen und Emissionen überzeugen und die Ausstattung sowie der Fahrkomfort sind ausgezeichnet.

Citroen C4: Moderne Technik in der Kompaktklasse

Der Innenraum bietet vorne und hinten viel Platz. Behälter, Schubfächer und Ablagen sind vielfältig und zweckmäßig angeordnet. Citroen war einer der ersten Hersteller, der die Klimaregler in den Touchscreen integrierte. Dabei bieten die Franzosen zwei Bildschirme, damit der Beifahrer nicht gelangweilt ist. Der des Fahrers schwebt leicht von dem Armaturenbrett weg. Das Digi-Display selbst ist ziemlich zurückhaltend, lässt sich spielend leicht durchblättern und die gewünschten Informationen finden sich intuitiv - ohne großartiges Lernen.

Elektrisch, Benziner oder Diesel: Der neue C4 und sein Schaltgetriebe

Das Elektroauto bezeichnet Citroen als ë-C4. Das batteriebetriebene Modell ist mit den verbrennenden Geschwistern weitgehend baugleich. Eine 50-kWh-Batterie speist einen 136-PS-Motor. Nach WLTP sind nach 30 Minuten 80 Prozent des Akkus aufgeladen, der für eine Reichweite von 350 km reicht.

Im Bereich der Verbrennungsmotoren bietet Citroen einen 4,8-Liter Benziner mit PureTech an, mit dem du 131 PS erreichen kannst. Außerdem kann ein 3,8-Diesel mit entweder 131 PS in den C4 eingebaut werden.

Für den Benziner mit 131 PS gibt der Hersteller einen Durchschnittsverbrauch von komb. 4,8 Litern auf 100 Kilometer an. Das Aggregat erzeugt dabei zwischen komb. 108 und 110 Gramm CO2 je Kilometer. Der mit Diesel betriebene Motor umfasst komb. 3,8 Liter Kraftstoffverbrauch auf 100 Kilometer und einen Emissionswert von komb. 102 Gramm CO2.

Alle Modelle überzeugen mit einem automatischen Schaltgetriebe, mit dem du die Positionen einfach mithilfe von Drucktasten einstellst.

Teaser image

Finde deinen eigenen Citroën C4

Mit heycar kommt ihr ganz einfach zum perfekten Gebrauchtwagen. Mit Garantie, rundum geprüft und nur von ausgewählten Händlern.

Andere Citroën Modelle

Mit Klick auf "Einverstanden" stimmst du zu, dass wir Deine Nutzung unserer Plattform durch Cookies und andere Technologien (von heycar und Dritten) nachverfolgen, um deine Nutzungserfahrung und dir angezeigte Werbung zu analysieren und personalisieren (mehr Details). Du stimmst damit auch zu, dass deine Daten hierbei ohne geeignete Datenschutzgarantien an Partner in sog. Drittländern übermittelt werden können, die kein angemessenes Datenschutzniveau bieten, wie z.B. die USA aufgrund staatlicher Zugriffsmöglichkeiten. Alternativ kannst du deine Einstellungen im Cookie Dashboard jetzt und jederzeit später individuell anpassen.