Alle Ausstattungsvarianten und Modelle für den
Audi Q2

Der Audi Q2 ist das einzige Kleinwagen-SUV einer Premiummarke. Er gewinnt für sich anspruchsvolle Kunden, die Wert auf Qualität, kompakte Ausmaße und hohe Zuverlässigkeit legen. Somit eignet sich der kleine Audi-SUV sowohl perfekt für die Stadt als auch für ländliche Gegenden.

Sportliches, klares Design im klassischen Stil

Die Frontpartie mit dem Audi-typischen Kühlergrill und den relativ großen Scheinwerfern beeindruckt mit sportlichem und hochwertigem Design. Die Seitenlinie wirkt für einen SUV ebenfalls sehr geduckt und da der Audi ohne Dachreling auskommen muss, ist er fast nicht als kompakter Geländewagen zu erkennen. Am Heck zeigt er dann wenig Verwandtschaft mit den anderen Audi-Modellen, da er sehr stark an die Konkurrenz erinnert, welche speziell für den indischen Markt konzipiert und vor Ort gebaut wurde. Die Rückleuchten mit ihrer rechteckigen Optik sowie die Sicken in der Heckklappe erinnern wesentlich stärker an Wolfsburger Modelle als an seine größeren Brüder aus dem Audi-Portfolio. Ein Highlight am sonst eher konventionell designten Wagen sind die farblich abgesetzten Sideblades hinter der C-Säule, welche ein absoluter Eyecatcher sind und in ähnlicher Art und Weise auch am Supersportler R8 verbaut werden.

FAQs

Was ist der Preis des Audi Q2?

Ab 27.900 Euro geht es mit der derzeitigen Basisversion los, die als Benziner über 150 PS und 1,4 Litern Hubraum und Turboaufladung verfügt. Die karge Basisausstattung und die vielen aufpreispflichtigen Extras treiben den Preis für einen neuen Q2 mit Vollausstattung jedoch problemlos auf über 45.000 Euro. Q2-Modelle aus zweiter Hand mit hoher Laufleistung sind ab etwa 17.000 Euro zu haben, was auch verdeutlicht, dass der Q2 ein enorm wertstabiler Wagen ist.

Für wen ist der Audi Q2 der richtige Wagen?

Falls du einen kompakten Hochsitz suchst, der viel Platz, einen adäquaten Kofferraum und trotzdem geschlossene Ausmaße bietet, liegst du mit dem Audi Q2 goldrichtig. Außerdem verfügt der Q2 über solide und zuverlässige Technik, das Prestige eines Premiumprodukts sowie ein gediegenes und klassenloses Image. Auch für Bewohner höhergelegener Regionen oder Wintersportler eignet sich der kompakte Audi sehr gut, da er optional über einen Allradantrieb verfügt. Tuningfreunde können an diesem Kompakt-SUV ebenfalls Gefallen finden, da es für dieses Modell viele individuelle Gestaltungsmöglichkeiten und Teile von Tuningfirmen käuflich zu erwerben gibt. Einzig umweltbewusste Autokäufer, welche die Absicht haben, vom Verbrennungsmotor Abkehr zu nehmen, werden beim Q2 enttäuscht, da es für dieses Modell keine alternativen Antriebe gibt. Es lässt sich also feststellen, dass der Audi Q2 ein klassenloser Kompakt-SUV ist, mit dem sowohl junge Fahranfänger als auch Top-Manager eine gute Figur machen.

Teaser image

Finde deinen eigenen Audi Q2

Mit heycar kommt ihr ganz einfach zum perfekten auto. Mit Garantie, rundum geprüft und nur von ausgewählten Händlern.

Allradantrieb gegen Aufpreis erhältlich

Im Gegensatz zu vielen seiner Konkurrenten im Klein-SUV-Segment, ist der Audi Q2 auch mit dem markentypischen Allradantrieb namens Quattro zu haben. Ansonsten verfügt der Audi über keinen nennenswerten Besonderheiten in diesem Segment. Auch in Sachen Elektroantrieb oder Hybrid muss er seinen Konkurrenten leider teils den Vortritt lassen.

Sowohl TFSI-Benziner als auch TDI-Diesel sind für das Modell erhältlich, sodass eine große Bandbreite an konventionellen Antrieben abgedeckt wird. Die Leistungsspanne reicht von 116 PS in einem 1-Liter-TFSI-Benziner oder einem 1,6-Liter TDI-Diesel bis hin zu 190 PS, welche von einem 2-Liter-Turbobenziner generiert werden. Dieser stärkste Motor diesseits der Sportversion SQ2 ist serienmäßig an einen Allradantrieb gekoppelt.

In Sachen Fahrerassistenzsystemen gibt sich der Audi Q2 keine Blöße. Man bekommt gegen Aufpreis alle erdenklichen Assistenten, die das Fahren sicherer und bequemer machen. Auch das neue, digitale Audi Virtual Cockpit mit einem 12,3-Zoll Display für den Fahrer, welches alle wichtigen Informationen anzeigt, hielt beim letzten Facelift im September 2020 Einzug in den bereits seit 2016 angebotenen kleinen Offroader.

heycar auto leasing

Auto Leasing für den Audi Q2

Mit Klick auf "Einverstanden" stimmst du zu, dass wir Deine Nutzung unserer Plattform durch Cookies und andere Technologien (von heycar und Dritten) nachverfolgen, um deine Nutzungserfahrung und dir angezeigte Werbung zu analysieren und personalisieren (mehr Details). Du stimmst damit auch zu, dass deine Daten hierbei ohne geeignete Datenschutzgarantien an Partner in sog. Drittländern übermittelt werden können, die kein angemessenes Datenschutzniveau bieten, wie z.B. die USA aufgrund staatlicher Zugriffsmöglichkeiten. Alternativ kannst du deine Einstellungen im Cookie Dashboard jetzt und jederzeit später individuell anpassen.